Photoshop vs Gimp, Krita, Paint.net ...

#1
Photoshobba, Grafikdesigner, Mediendesign-Gurus ... zeigt euch 8-)

Ich gehöre zu denen die sehr gerne und eigentlich sehr lange mit Photoshop gearbeitet haben, seit der Schule schon, sogar eine Zeitlang beruflich und später dann nur noch für Hobbyprojekte.
- Allerdings habe ich es mir nie leisten können, die 1000,- € waren mir dann doch immer zuviel. Nun habe ich das Problem das die Lizensierung meiner Version, die ich besaß nicht mehr funktioniert, ich bin wie gesagt auch nicht im Besitz einer Volllizenz (darum gehts hier auch gar nicht). 500 € was diese derzeit kosten würde habe ich nicht, und darum habe ich mich mit den Alternativen auseinandergesetzt. Und daher interessiert mich mal, wie eure Erfahrungen sind zu GIMP, KRITA oder PAINt.NET ... oder benutzt ihr ganz andere Programme, oder seid ihr sogar an eine günstige Version von PS gekommen? Wenn ja gabs da Lizenzprobleme (weil gebraucht gekauft?).

Ich nutze Schneidewerkzeuge, brauche Layer und unbedingt vernünftige Auswahlwerkzeuge und "Radiergummi", Brushes wären hilfreich, und ich muss vernünftig die gängigen Formate öffnen, bearbeiten und umwandeln können.

(was hat das mit dem Spiel zu tun? - nun Livemap, Items, Mod-Kits, Wappen, Bild-Schnitte, Collagen für Chroniken ... dafür brauch man nen Bildbearbeitungsprogramm ... und ich hab keins mehr. - Ich komm mir vor wie als ob mir einer den rechten Arm geklaut hat :lol:

Also helft mir und lasst mal hören ...

Re: Photoshop vs Gimp, Krita, Paint.net ...

#2
Ich teile mir mit jemandem ein Photoshop CC Abo. Kostet insgesamt 24 Euro im Monat und lässt sich auf zwei PCs mit der selben ID installieren. Also für 12 Euro im Monat legale Photoshop Version inklusive diverse Addons und Updates. Finde ich mehr als fair.

Ansonsten GIMP. Kommt man gut mit aus und findet sich einigermaßen zurecht wenn man Photoshop lange genutzt hat.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron